Kaltwasser Taucher

Ausrüstung im Kaltwasser - Was ist zu beachten?

Unterschätze niemals die zusätzlichen Gefahren der Kälte. Beim Tauchen in kalten Gewässern ist besonders auf den Wärmehaushalt und die Funktionsweise der Ausrüstung zu achten und trainiere regelmäßig den Umgang mit einem "abblasendem Atemregler".

Grundsätzlich gilt für jeden Taucher im kalten Gewässer:

  • Isolationseigenschaften des Anzugs müssen der Kälte angepasst sein
  • zwingend kaltwassertaugliche Atemregler mit 2. ersten Stufe
  • achte auf eine trockene Atemluft in der Flasche
  • Bleimenge muss dem Anzug angepasst bzw. neu "ausgebleit" werden
  • Tauche nicht so tief, wie  bei einem Tauchgang im warmen Wasser
  • beim Abtauchen mache einen längeren "Wohlfühlstop"
  • checke deine Ausrüstung auf mögliche technische Fehlfunktionen
  • tauche in kleinen Gruppen, am besten paarweise
  • absolviere einen Sonderkurs Trockentauchen

Meine Vorschläge für dein Tauchen in extrem kalten Gewässern

QUALLOFIL® Unterziehhandschuhe, Weiß
TOP
sehr warme, weiße Unterziehhandschuhe für sehr kalte Tauchgänge
49,00 EUR
Endpreis, kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand
1 bis 7 (von insgesamt 7)
Aktion