Trockentauchen

Ein Anzug schützt den Körper eines Tauchers im Wasser vor allem vor Unterkühlung. Die ersten Anzüge bestanden aus Leder und Metall, später wurde Gummi eingesetzt, heute vor allem Neopren. Grundsätzlich wird zwischen Nass- und Halbtrocken- und Trockentauchanzügen unterschieden. Zur besseren Kälteisolation wird der Anzug meist mit Taucherhandschuhen, Füßlingen und einer Kopfhaube ergänzt.
 
QUALLOFIL® Unterziehhandschuhe, Weiß
sehr warme, weiße Unterziehhandschuhe für sehr kalte Tauchgänge
33,00 EUR
 
Endpreis, kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand
Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln)