Blei

Bleigewichte sind ein wichtiger Teil der Tauchausrüstung. Sie haben beim Tauchen die Aufgabe, den statischen Auftrieb des Tauchers und seiner Ausrüstung zu kompensieren. Die Menge des Bleis muss so bemessen sein, dass der Taucher im Wasser schweben und sich tarieren kann. Je nach Ausrüstung, Erfahrung des Tauchers und Gewässer (Salzwasser hat eine größere Dichte und damit mehr Auftrieb als Süßwasser) kann die Menge des benötigten Bleis zwischen zwei und zwölf Kilogramm betragen, vereinzelt auch darüber hinaus. Die Bleimenge ist dann optimal, wenn der Taucher mit leerer Tarierweste und nahezu leerer Druckflasche nur durch vollständiges Ausatmen von der Oberfläche abtauchen kann. Führt ein Taucher zu wenig Blei mit, so ist ein kontrolliertes Auftauchen nicht möglich, da am Ende des Tauchganges auch die Masse des Atemgases fehlt. Eine zu große Bleimenge muss durch die Tarierhilfe kompensiert werden, allerdings ist der Auftrieb stark tiefenabhängig, sodass die Tarierung durch überschüssiges Blei erschwert wird.


Bleiarten: Softblei, P-Weight und V-Weight
BerTecSolutions Montageschiene für variables V-Weight System
Montageschiene für variables V-Weight
39,00 EUR
 
Endpreis, kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand
Stück:
 
BerTecSolutions Bleistück für Variable V-Weight System D7/D8,5 (breit)
Bleistück für Variable V-Weight System D7/D8,5 (breit)
22,00 EUR
 
Endpreis, kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand
Stück:
 
BerTecSolutions Bleistück für Variable V-Weight-System D10/D12
Bleistück für variables V-Weight für D10/D12
22,00 EUR
 
Endpreis, kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand
Stück:
 
Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 8 Artikeln)